Holzimitation

Eine (denkmalgeschützte) Holzvertäfelung wurde im Lauf der letzten Jahrzehnte mehrfach farbig überlackiert. Das Ablösen der zahlreichen Lackschichten und Aufarbeiten der originalen Holzoberfläche hätte einen wesentlich größeren Aufwand dargestellt als die Maserierung der Vertäfelung. Dabei wurde das Oberflächenbild des noch intakten Geländers und der Treppenwange exakt nachgebildet.

Bild: Wandmalerei Material-Imitation Holzimitation Bilder 1 vorher
Bild: Wandmalerei Material-Imitation Holzimitation Bilder 1 nachher