Heilige Familie

Für den Eingangsbereich einer Hebammenpraxis mit Geburtshaus werden wir beauftragt, die Heilige Familie im Stall von Bethlehem darzustellen. Wir planen das Motiv zunächst im Trompe-l'Œil Stil als Blick durch eine illusionistisch dargestellte Wandöffnung in den Stall.

Dem Wunsch unseres Auftraggebers folgend gestalten wir im Entwurfsprozess die geplante Wandöffnung zum Blick in eine Grotte um, die die gesamte Wand ausfüllt. Genau genommen ist es nicht der Blick IN eine Grotte, sondern der Blick AUS einer Grotte auf den Stall, hinter dem sich eine weite Landschaft öffnet. Das schafft zusätzlich Raum zur Darstellung der Drei Könige und ihrer Gaben.

Malereien von solcher Feinheit und Komplexität lassen sich in der entspannten Atmosphäre unseres Ateliers wesentlich besser als im Trubel einer Baustelle ausführen. Deswegen malen wir das Bild in unserem Atelier auf ein feines Gewebe, das vor Ort tapeziert und mit einem matten Lack geschützt wird.