Portal »Seminare »Pompejan. Ornamente

Pompejanische Ornamente

Kleine Kunstwerke mit antikem Charakter (Freskostil)

Termin: derzeit kein Termin geplant
Kosten: ca. 360,- € zzgl. 19% MWSt. (68,40), gesamt 428,40 €
bei Mengenstaffel 10%: ca. 324 € + MwSt. (61,56) = 385,56 € 
bei Mengenstaffel 20%: ca. 288 € + MwSt. (54,72) = 342,72 €

Seminarbeschreibung
Jeder Teilnehmer erstellt drei Malereien im Format von ca. 60 cm x 70 cm:
 - Florales Ornament in klassisch-pompejanischer Farbstimmung
 - Fresko-Imitation (Spachteltechnik) mit verwittertem Kelchmotiv
 - Blattgirlande  mit Früchten
Die drei Bilder sind mehr als nur Referenzmuster: Mit ihrer römisch-antiken Anmutung und speziellen Farbigkeit können sie zum Blickfang für jeden Raum werden. Das gilt besonders für die auf vorgespachteltem Grund ausgeführte Fresko-Imitation, die ein verwittertes Kelchmotiv zeigt. Mit Hilfe einer mehrlagigen Schablone entsteht eine Blattgirlande (Feston) auf strukturiertem, antik wirkendem Untergrund. Darüber hinaus gestalten die Teilnehmer ein florales Ornament in einem typisch pompejanischen Farbdreiklang: Pompejanisch Rot, Ockergelb, Jadegrün.

Sämtliches Material und Werkzeug wird in guter Qualität und ausreichender Menge gestellt. Es ist nicht erforderlich, eigenes Werkzeug mitzubringen. Empfohlen wird leichte Arbeitskleidung (Kittel), die hier und da einen kleinen Farbspritzer verträgt.

Seminarzeiten: 1. Tag: 9.30 Uhr - 17.30 Uhr, 2. Tag: 9.00 Uhr - 17.00 Uhr, Mittagspause ca. 12.30 - 13.45