Portal »Seminare »Marketing für Wandmaler

Marketing für Wandmaler

Die wohl kürzeste Definition von Marketing lautet „marktorientierte Unternehmensführung“.
Künstlern fällt es oft schwer, sich als Unternehmer zu begreifen. Und oft haben sie nur diffuse Vorstellungen von dem, was ihr Markt ist oder sein könnte.
In den meisten Fällen müssen sich Künstler auch noch selbst vermarkten - was unter den oben genannten Bedingungen oft als lästige Pflicht erlebt und nur halbherzig durchgeführt wird.

Das geht auch anders! Setzen Sie Ihre Kreativität neben dem Entwerfen und Malen auch für das Selbstmarketing ein! Das Seminar regt Sie dazu an, Ihre Stärken und Fähigkeiten in einem ganz persönlichen Leitbild zusammen zu fassen und zu kommunizieren. Systematisch durchleuchten wir die vier Marketingstrategien (die sogenannten 4P: product, price, promotion und place) und zeigen, was sie für die Tätigkeit als Wandmaler, Kunstmaler, kreativer Dienstleister etc. bedeuten können.

Ob Preisgestaltung, Kaufmotive, Akquise oder Öffentlichkeitsarbeit – das kurzweilige Seminar gibt eine Fülle von Anregungen und Impulsen und hilft, sich im oft verwirrenden Dschungel unterschiedlichster Marketingmaßnahmen zurecht zu finden und den eigenen „Marketing-Mix“ zu entwickeln.

Das Seminar wird exklusiv für Studierende der Akademie für Wandmalerei angeboten.
Leitung: Martin Benad

Termin: Sa/So, 24./25. März 2018

zur Seminarübersicht