Illusionsmalerei intensiv: 6-Tage Crash-Kurs für ambitionierte Einsteiger

Bild: Illusionsmalerei intensiv
Wer erstmalig plant, eine größere Illusionsmalerei auszuführen, kann mit diesem Intensiv-Seminar viele Umwege sparen. Profitieren Sie von der Erfahrung einer erfahrenen Wandmalerin, die Sie Schritt für Schritt in die Planung und Ausführung einer klassischen Trompe-l´œil Malerei einführt!

Wer plant, eine größere Illusionsmalerei auszuführen, kann mit diesem Seminar viele Umwege sparen. Hier gibt es Anleitungen vom erfahrenen Profi, die helfen, typische Planungsfehler zu vermeiden, rationell zu malen und eine faszinierende Raumwirkung zu erzeugen. Ursula Benad zeigt Ihnen, worauf es bei Komposition und Entwurf ankommt. Mit Hilfe eines perspektivischen Rasters werden wichtige Bildelemente exakt konstruiert. Praktische Übertragungs- und Maltechniken kommen zum Einsatz, wenn jeder Teilnehmer sein ca. 2 ½ qm großes Leinwandbild realisiert. Es zeigt einen Seeblick von erhöhter Terrasse, mit Draperie im Vordergrund, Schirmakazien und perspektivischer Säulenreihe. Ursula Benad unterstützt Sie Schritt für Schritt mit vielen Anregungen und Vorlagen und in jedem Stadium der Malerei.

Sämtliches Material und Werkzeug wird in guter Qualität und ausreichender Menge gestellt. Es ist nicht erforderlich, eigenes Werkzeug mitzubringen. Empfohlen wird leichte Arbeitskleidung (Kittel). - Nach dem Seminar wird das Bild vom Keilrahmen genommen und kann als Rolle (Länge ca. 1,4 m) nach Hause transportiert werden.

Theorie: Komposition, Konstruieren auf perspektivischem Raster, Entwurf, Übertragungs- und Maltechniken, Farbstimmung u. v. a. m.
Praxis: jeder Teilnehmer erstellt ein ca. 2,6 qm großes Gemälde auf Leinwand
Bildmotiv: Seeblick von erhöhter Terrasse, Schirmakazien, perspektivische Säulen und weitere klassische Trompe-l´oeil Elemente

Seminaranmeldung

Illusionsmalerei intensiv

Bitte geben Sie die Summe von 2 + 3 in das Feld ein.