Portal »Benad-Bücher »Farbgestaltung am Computer

Farbgestaltung am Computer

Martin Benad, Jürgen Opitz
Farbgestaltung am Computer
Innenräume und Fassaden

ISBN 978-3-421-03743-5
Das Buch ist nicht mehr lieferbar.
Ursprünglicher Verkaufspreis: 59,95 €

Computer sind effektive Werkzeuge für die Farbgestaltung und liefern Arbeitsergebnisse, die mit keinem anderen Medium erzielt werden. Davon profitiert der Gestalter (Farbgestalter, Maler, Raumausstatter, Innen-/ Architekt) ebenso wie sein Kunde.Bildbearbeitungs- und Grafikprogramme für den PC machen möglich, dass alle Beteiligten bereits vor Ausführung einer Baumaßnahme wissen, wie das fertige Objekt später wirkt. Nach Belieben lassen sich Innenräume und Fassaden am Bildschirm umfärben und unbegrenzt viele Lösungsansätze ohne jeden Materialaufwand durchspielen. Individuelle Farbpaletten und harmonische Kombinationen werden digital erarbeitet, die damit erstellten Farbkonzepte in fotorealistischen Bildern dargestellt. Auch komplexe Wechselwirkungen lassen sich auf diese Weise im Voraus beurteilen.Mit nützlichem Hintergrundwissen und ergebnisorientierten Praxis-Workshops führt das Buch in die Farbgestaltung von Innenräumen und Fassaden am Computer ein:- Herstellerübergreifendes Praxiswissen: Welche Hard- und Software ist nötig?- Nur wenige Mausklicks: Profi-Präsentationen auch mit einfachen Standardprogrammen- Strategien der Bildbearbeitung: Masken, Ebenen, Texturen, Transparenzen- Vektorgrafik: Von der Fassadenzeichnung zur farbigen Gebäudeansicht- Insider-Tipps: effektiv arbeiten mit digitaler Farbverwaltung- Kreative Computer-Techniken: Farbstimmungen importieren, Farbharmonien komponieren- Von der Kamera bis zum Drucker: Hinweise zum digitalen Workflow

Inhalt
Die Revolution der Farbgestaltung: Pixel satt Pinsel
Ihr Arbeitsplatz: Diese Hard- und Software brauchen Sie
Farbmanagement: So stimmen Sie Ihr Farbenklavier
Immer die richtige Farbe zur Hand: Farbpaletten verwalten
Geschönte Ansichten: So bereiten Sie Photos vor
Darauf baut alles: Masken und Ebenen
Aus Schwarzweiß wird Bunt: Zeichnungen kolorieren
Lösungen für die Branche: Spezial-Programme
Im Meer der Farben: Entwurfs-Techniken für Kreative
Richtig rüberkommen: Die Kunst der Präsentation
Unsere leuchtende Zukunft

Hinweis zum Photoshop Makro

Auf der DVD zum Buch: Farbgestaltung am PC befindet sich ein Photoshpo-Makro. Möglicherweise werden Sie, auch wenn Sie die Anleitungen zum Installieren des Architekturfarbenmakros genau befolgen, dieses Makro zunächst nicht starten können. Photoshop Elements zeigt dann keine Schaltfläche (Icon) für das Makro an. Der Grund ist ein Leerzeichen zwischen dem Wort "Architekturfarben" und der Endung "png" in der Datei, die das Icon enthält.So beheben Sie das Problem in wenigen Sekunden: Nachdem die beiden Dateien "Architekturfarben.atn" und "Architekturfarben .pgn" installiert wurden, wählen Sie bei der png-Datei die Option "Datei/Umbenennen" und löschen das Leerzeichen aus dem Dateinamen, der dann "Architekturfarben.png" lautet.

Hier noch einmal das Verzeichnis, in das die Dateien von der DVD installiert werden müssen.
Falls Sie Photoshop Elements 6 verwenden, lauten die Pfade folgendermaßen. (bei Version 7 wählen Sie statt "6.0" die "7.0")
Windwos XP
 C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Adobe\Photoshop Elements\6.0\Photo Creations\photo effects
Windows Vista C:\ProgramData\Adobe\Photoshop Elements\6.0\Photo Creations\photo effects
Nachdem die Dateien *.atn und *.png in das angegebene Verzeichnis kopiert sind, muss man Elements zweimal neu starten und findet die Funktion unter dem Icon im Ordner Effekte (weit unten). Von dort aus sollte man die Funktion per Rechtsklick auf das Icon zu den Favoriten hinzufügen.

Wenn Sie Ihre bereits installierte Datei nicht umbenennen möchten, haben Sie die Gelegenheit, von dieser Webseite das Icon (rechts oben) herunterzuladen: Rechtsklick auf das Icon und "Grafik speichern unter" wählen, dann die Datei "Architekturfarben.png" in einem der oben angegebenen Verzeichnisse speichern.

Wir haben noch Restexemplare des inzwischen vergriffenen Titels. Bitte fragen Sie uns danach.
zur Übersicht über die Bücher