Farbe mobil

Die meisten Wände sind weiß, und oft sollen sie auch weiß bleiben.
Aber ohne Farbe fehlt ein entscheidender emotionaler Faktor.
Farbe-mobil® bringt auf flexible Weise Farbe in Ihre Räume, steigert die Aufenthaltsqualität, sorgt für Stil und Atmosphäre - ohne dass die Wände farbig gestrichen werden müssen.
Wenn eine andere Wirkung gewünscht ist, wechseln Sie einfach die Farben und Bildmotive aus. Alles ist auf bewegliche Bildträger gemalt.

Der Standard in Verwaltungsgebäuden: Weiße Wände

Der Standard in Verwaltungsgebäuden: Weiße Wände

Individualsierung der Raumstimmung mit Lasurtafeln

Individualsierung der Raumstimmung mit Lasurtafeln

Konkretisierung der Stimmung durch ein gegenständliches Motiv

Konkretisierung der Stimmung durch ein gegenständliches Motiv

Die Philosophie von Farbe mobil

Die Wirkung, die eine farbige Umgebung auf den Menschen hat, ist zunehmend Gegenstand psychologischer und medizinischer Forschungen. Vieles spricht für den bewussten, verantwortlichen Einsatz von Farben in Innenräumen.

Farbe mobil® in der Praxis

Schauen Sie sich Farbe-mobil® Projekte an, die Ursula und Martin Benad entworfen und realisiert haben.
Kein Projekt ist so wie das andere. Für Ihre konkrete Situation finden wir eine individuelle Lösung, die hier noch nicht abgebildet ist!

Bücher zum Thema Farbe mobil®

Im Klassiker von 2005: Farbe mobil® - Farbenergien erfolgreich nutzen wird das Thema erstmals entwickelt. Viele Projekte entstanden später und sind in dem Buch leider noch nicht berücksichtigt.

Im Lehrbuch Farbgestaltung Innenraum (2010) ist dem Thema Farbe mobil® ein eigenes Kapitel gewidmet, in dem die Grundprinzipien der flexiblen Farbgestaltung mit großformatigen beweglichen Bildern komprimiert zusammen gefasst sind.